Anzeige
Lokales
Beruf
Reise
Freizeit
Gesundheit
Mobilität
Bauen

Lokales

Lokales

Beruf

Beruf

Reise

Reise

Freizeit

Freizeit

Gesundheit

Gesundheit

Mobilität

Mobilität

Bauen

Bauen

Lokales

Erstklassig

Fauler Pfuhl und Ort des Grauens zieht jetzt die Leute magisch an

„Ein Sumpf zieht am Gebirge hin, verpestet alles schon Errungene, den faulen Pfuhl auch abzuziehn, das letzte war das Höchsterrungene.“ Johann Wolfgang von Goethe ließ Faust in dessen letzten Worten sagen: Ein Sumpf bringt nur Unheil über die Menschen – also legt ihn trocken!Jahrtausendelang erschien der Sumpf, das Moor, den Menschen unnütz und unheimlich, war oft Ort des Grauens.